Aufrufe
vor 2 Jahren

ATH-Heinl Bedienungsanleitung W142

  • Text
  • Montage
  • Felge
  • Zustand
  • Produkthersteller
  • Druckfehler
  • Urheberrecht
  • Rechte
  • Technische
  • Maschine
  • Vorbehalten
ATH-Heinl Bedienungsanleitung W142

1.3.4. Entry of the tyre

1.3.4. Entry of the tyre sizes a) Basics: In motorcycle mode, an optional measuring tip (+ 100 mm) must be used. ® Copyright ATH-Heinl GmbH & Co. KG, All rights reserved / Misprints and technical changes reserved / As of: 2022-07 Manufacturer ATH-Heinl GmbH & CO.KG - 9 -

) Wheel data and entries for calculating the imbalance: The following data must be recorded in the DYN, STA and ALU1 modes: [A] Distance between wheel and machine [B] Rim width [D] Rim diameter This data is recorded by positioning the gauge on the wheel rim. Then the [A] and [D] data is automatically recorded by the machine. The rim width must then be entered using the [B+] / [B-] buttons. The following data must be recorded in ALU2 and ALUS mode: [A] Distance between the machine and the first adhesive point [B] Distance between the machine and the second adhesive point [D] Rim diameter [dE] Rim diameter at the second adhesive point All wheel values are recorded by the automatic plunge. During the measurement process, firstly move the plunge to the first point and then, after a brief wait, it can be moved to the second point. The [A]; [B]; [D] and [De] data is then automatically recorded by the machine. In this process, the ALUS programme does not need to be selected in advance. ® Copyright ATH-Heinl GmbH & Co. KG, All rights reserved / Misprints and technical changes reserved / As of: 2022-07 Manufacturer ATH-Heinl GmbH & CO.KG - 10 -

  • Seite 1 und 2:

    Deutsch English Polskie Français

  • Seite 3 und 4:

    INHALT 1.0 EINLEITUNG .............

  • Seite 5 und 6:

    1.2 Beschreibung 7 4 3 5 8 1 10 2 6

  • Seite 7 und 8:

    Abstand Felge zu Maschine Felgenbre

  • Seite 9 und 10:

    1.3.3. Auswahl der Auswuchtart DYN

  • Seite 11 und 12:

    ) Rad-Daten und Eingabe zur Berechn

  • Seite 13 und 14:

    Nach dem Auswuchtvorgang kann das H

  • Seite 15 und 16:

    Zum Starten des Optimierungs-Vorgan

  • Seite 17 und 18:

    1.5. Maßzeichnung 1900 mm 1090 mm

  • Seite 19 und 20: 2.2 Auspacken der Maschine Entferne
  • Seite 21 und 22: Konus 45-71mm Konus 69-91mm Konus 8
  • Seite 23 und 24: 2.5 Befestigung Hierbei sind die al
  • Seite 25 und 26: 2.9.2 Befestigung mittels Sicherhei
  • Seite 27 und 28: Entfernen Sie nun die Befestigungss
  • Seite 29 und 30: Einstellung Gewichtspositionierung:
  • Seite 31 und 32: Durch Drücken der START-Taste oder
  • Seite 33 und 34: 2.9.11 Kalibrierung der Gewichtsauf
  • Seite 35 und 36: Auf dem Display erscheint die Anzei
  • Seite 37 und 38: 3.2 Grundsätzliche Hinweise Mit de
  • Seite 39 und 40: Druckluftanlage Mindestanforderung:
  • Seite 41 und 42: 4.5 Fehleranzeige und Abhilfe Der W
  • Seite 43 und 44: 4.6 Wartungs- und Serviceanleitunge
  • Seite 45 und 46: 5.0 EG-/EU-KONFORMITÄTSERKLÄRUNG
  • Seite 47 und 48: 7.0 GARANTIEKARTE Fachhändler Ansc
  • Seite 49 und 50: 8.0 PRÜFBUCH Dieses Prüfbuch (ink
  • Seite 51 und 52: 8.2 Prüfplan Prüfung 1 2 3 4 5 6
  • Seite 53 und 54: Sichtprüfung (Befugte Sachkundige
  • Seite 55 und 56: Sichtprüfung (Befugte Sachkundige
  • Seite 57 und 58: Sichtprüfung (Befugte Sachkundige
  • Seite 59 und 60: ® Urheberrecht ATH-Heinl GmbH & CO
  • Seite 61 und 62: www.ath-heinl.de ATH-Heinl GmbH & C
  • Seite 63 und 64: Contents 1.0 INTRODUCTION .........
  • Seite 65 und 66: 1.2 Description 7 4 3 5 8 1 10 2 6
  • Seite 67 und 68: Distance between rim and machine Ri
  • Seite 69: 1.3.3 Selecting the balancing type
  • Seite 73 und 74: After the balancing process, the HI
  • Seite 75 und 76: Press the “STOP” + “MODEL”
  • Seite 77 und 78: 1.5 Scale Drawing 1900 mm 1090 mm 1
  • Seite 79 und 80: 2.2 Unpacking the machine Remove th
  • Seite 81 und 82: Cone 45-71 mm Cone 69-91 mm Cone 89
  • Seite 83 und 84: 2.5 Fixing General and local regula
  • Seite 85 und 86: 2.9.2. Securing using the safety an
  • Seite 87 und 88: Now remove the fixing screw from th
  • Seite 89 und 90: Adjustment of weight attachment: In
  • Seite 91 und 92: The second balancing process for th
  • Seite 93 und 94: 2.9.11. Calibrating the weight sens
  • Seite 95 und 96: The display shows [CAL.] - [15.0] T
  • Seite 97 und 98: 3.2 Basic Information Independent o
  • Seite 99 und 100: Compressed air system Minimum requi
  • Seite 101 und 102: 4.5 Troubleshooting / Error Display
  • Seite 103 und 104: 4.6 Maintenance and Service Instruc
  • Seite 105 und 106: 5.0 EG-/EU-KONFORMITÄTSERKLÄRUNG
  • Seite 107 und 108: 7.0 WARRANTY CARD Dealer address: C
  • Seite 109 und 110: 8.0 INSPECTION LOG This inspection
  • Seite 111 und 112: 8.2 Inspection Plan Inspection 1 2
  • Seite 113 und 114: Visual inspection (authorised exper
  • Seite 115 und 116: Visual inspection (authorised exper
  • Seite 117 und 118: Visual inspection (authorised exper
  • Seite 119 und 120: ® Copyright ATH-Heinl GmbH & Co. K
  • Seite 121 und 122:

    www.ath-heinl.de ATH-Heinl GmbH & C

  • Seite 123 und 124:

    Sommaire 1.0 INTRODUCTION .........

  • Seite 125 und 126:

    1.2 Description 7 4 3 5 8 1 10 2 6

  • Seite 127 und 128:

    Distance entre jante et équilibreu

  • Seite 129 und 130:

    1.3.3 Sélection du type de balourd

  • Seite 131 und 132:

    ) Données de roue et saisie pour c

  • Seite 133 und 134:

    Une fois la procédure d'équilibra

  • Seite 135 und 136:

    Appuyez sur le bouton START + MODAL

  • Seite 137 und 138:

    1.5 Croquis coté 1900 mm 1090 mm 1

  • Seite 139 und 140:

    2.2 Déballage de la machine Retire

  • Seite 141 und 142:

    Cône 45 à 71 mm Cône 69 à 91 mm

  • Seite 143 und 144:

    2.5 Fixation Il convient ici de res

  • Seite 145 und 146:

    2.9.2. Fixation par chevilles de s

  • Seite 147 und 148:

    2.9.4. Montage du carter de protect

  • Seite 149 und 150:

    2.9.7. Paramètres système Les par

  • Seite 151 und 152:

    2.9.9. Calibrage des supports de ma

  • Seite 153 und 154:

    L'indication [CAL.] - [End] appara

  • Seite 155 und 156:

    Placez ensuite le doigt de mesure a

  • Seite 157 und 158:

    3.2 Remarques générales Seules de

  • Seite 159 und 160:

    Installation d'air comprimé Exigen

  • Seite 161 und 162:

    4.5 Dépannage / Affichage des déf

  • Seite 163 und 164:

    4.6 Instructions de maintenance et

  • Seite 165 und 166:

    5.0 EG-/EU-KONFORMITÄTSERKLÄRUNG

  • Seite 167 und 168:

    7.0 CARTE DE GARANTIE Adresse du re

  • Seite 169 und 170:

    8.0 REGISTRE DE CONTRÔLE Ce regist

  • Seite 171 und 172:

    8.2 Plan de contrôle Contrôle 1 2

  • Seite 173 und 174:

    Contrôle visuel (personne qualifi

  • Seite 175 und 176:

    Contrôle visuel (personne qualifi

  • Seite 177 und 178:

    Contrôle visuel (personne qualifi

  • Seite 179 und 180:

    ® Droit d'auteur ATH-Heinl GmbH &

  • Seite 181 und 182:

    www.ath-heinl.de ATH-Heinl GmbH & C

  • Seite 183 und 184:

    Obsah 1.0 ÚVOD ...................

  • Seite 185 und 186:

    1.2 Popis 7 4 3 5 8 1 10 2 6 9 1. h

  • Seite 187 und 188:

    vzdálenost ráfku od stroje šíř

  • Seite 189 und 190:

    1.3.3 Volba typu nevyváženosti DY

  • Seite 191 und 192:

    ) Údaje o kole a zadávané údaje

  • Seite 193 und 194:

    Poté se zobrazí ukazatel SPO - 12

  • Seite 195 und 196:

    Pro spuštění optimalizace stiskn

  • Seite 197 und 198:

    1.5 Rozměrový výkres 1900 mm 164

  • Seite 199 und 200:

    2.2 Vybalení stroje Sejměte horn

  • Seite 201 und 202:

    Kužel 45-71 mm Kužel 69-91 mm Ku

  • Seite 203 und 204:

    2.5 Upevnění Zde je potřebné se

  • Seite 205 und 206:

    2.9.2. Upevnění pomocí bezpečno

  • Seite 207 und 208:

    2.9.4. Montáž obloukového chrán

  • Seite 209 und 210:

    2.9.7. Systémová nastavení Pomoc

  • Seite 211 und 212:

    Upněte již vyvážené kolo (nap

  • Seite 213 und 214:

    Na displeji se zobrazí ukazatel [C

  • Seite 215 und 216:

    Stiskněte tlačítko ALU Na disple

  • Seite 217 und 218:

    3.2 Zásadní upozornění Stroj sm

  • Seite 219 und 220:

    Minimální požadavky na montážn

  • Seite 221 und 222:

    4.5 Hledání závad / Indikace zá

  • Seite 223 und 224:

    4.6 Návody k údržbě a servisní

  • Seite 225 und 226:

    5.0 EG-/EU-KONFORMITÄTSERKLÄRUNG

  • Seite 227 und 228:

    7.0 ZÁRUČNÍ KARTA Adresa odborn

  • Seite 229 und 230:

    8.0 KONTROLNÍ DENÍK Tento kontrol

  • Seite 231 und 232:

    8.2 Harmonogram kontrol Kontrol 1 2

  • Seite 233 und 234:

    Vizuální kontrola (povolanou odbo

  • Seite 235 und 236:

    Vizuální kontrola (povolanou odbo

  • Seite 237 und 238:

    Vizuální kontrola (povolanou odbo

  • Seite 239 und 240:

    ® Copyright ATH-Heinl GmbH & CO.KG

  • Seite 241 und 242:

    www.ath-heinl.de ATH-Heinl GmbH & C

  • Seite 243 und 244:

    Índice 1.0 INTRODUCCIÓN .........

  • Seite 245 und 246:

    1.2 Descripción 7 4 3 5 8 1 10 2 6

  • Seite 247 und 248:

    Distancia llanta a máquina Anchura

  • Seite 249 und 250:

    1.3.3 Selección del tipo de equili

  • Seite 251 und 252:

    ) Datos de rueda y entrada para el

  • Seite 253 und 254:

    Después, la pantalla mostrará SPO

  • Seite 255 und 256:

    Para iniciar el proceso de optimiza

  • Seite 257 und 258:

    1.5 Dibujo acotado 1900 mm 1090 mm

  • Seite 259 und 260:

    2.2 Desembalaje de la máquina Reti

  • Seite 261 und 262:

    Cono 45-71 mm Cono 69-91 mm Cono 89

  • Seite 263 und 264:

    2.5 Fijación Deberán tenerse en c

  • Seite 265 und 266:

    2.9.2. Fijación con anclaje de seg

  • Seite 267 und 268:

    2.9.4. Instalación de la cubierta

  • Seite 269 und 270:

    2.9.7. Ajuste del sistema Es posibl

  • Seite 271 und 272:

    Sujete una rueda ya equilibrada (po

  • Seite 273 und 274:

    2.9.11. Calibración del soporte de

  • Seite 275 und 276:

    La pantalla mostrará [CAL.] - [15.

  • Seite 277 und 278:

    3.2 Indicaciones básicas El manejo

  • Seite 279 und 280:

    Requisito mínimo para máquina de

  • Seite 281 und 282:

    4.5 Búsqueda de fallos/Visualizaci

  • Seite 283 und 284:

    4.6 Guías de mantenimiento y servi

  • Seite 285 und 286:

    5.0 EG-/EU-KONFORMITÄTSERKLÄRUNG

  • Seite 287 und 288:

    7.0 TARJETA DE GARANTÍA Dirección

  • Seite 289 und 290:

    8.0 LIBRO DE INSPECCIÓN Este libro

  • Seite 291 und 292:

    8.2 Plan de inspección Inspección

  • Seite 293 und 294:

    Inspección visual (especialista au

  • Seite 295 und 296:

    Inspección visual (especialista au

  • Seite 297 und 298:

    Inspección visual (especialista au

  • Seite 299 und 300:

    ® Copyright ATH-Heinl GmbH & CO.KG

  • Seite 301 und 302:

    www.ath-heinl.de ATH-Heinl GmbH & C

  • Seite 303 und 304:

    Inhoud 1.0 INLEIDING ..............

  • Seite 305 und 306:

    1.2 Omschrijving 7 4 3 5 8 1 10 2 6

  • Seite 307 und 308:

    Afstand velg tot machine Breedte ve

  • Seite 309 und 310:

    1.3.3 Selectie van de balanceermeth

  • Seite 311 und 312:

    ) Wielgegevens en invoer voor berek

  • Seite 313 und 314:

    Daarna wordt in de weergave SPO - 1

  • Seite 315 und 316:

    Om de optimalisatieprocedure te sta

  • Seite 317 und 318:

    1.5 Maatschets 1900 mm 1090 mm 1640

  • Seite 319 und 320:

    2.2 De machine uitpakken Verwijder

  • Seite 321 und 322:

    Conus 45-71mm Conus 69-91mm Conus 8

  • Seite 323 und 324:

    2.5 Bevestiging Hierbij moeten de a

  • Seite 325 und 326:

    2.9.2. Bevestiging met behulp van e

  • Seite 327 und 328:

    2.9.4. Montage van de wielafdekkap

  • Seite 329 und 330:

    2.9.7. Systeeminstellingen Met behu

  • Seite 331 und 332:

    Een reeds uitgebalanceerd wiel (bij

  • Seite 333 und 334:

    2.9.11. Kalibratie van de gewichtso

  • Seite 335 und 336:

    Op het display verschijnt de weerga

  • Seite 337 und 338:

    3.2 Fundamentele aanwijzingen De ma

  • Seite 339 und 340:

    Minimale eisen voor vrachtwagenband

  • Seite 341 und 342:

    4.5 Storingen opsporen/storingsmeld

  • Seite 343 und 344:

    4.6 Onderhouds- en servicehandleidi

  • Seite 345 und 346:

    5.0 EG-/EU-KONFORMITÄTSERKLÄRUNG

  • Seite 347 und 348:

    7.0 GARANTIEKAART Dealernaam: Bedri

  • Seite 349 und 350:

    8.0 TESTBOEK Dit testboek (inclusie

  • Seite 351 und 352:

    8.2 Inspectieschema Inspectie 1 2 3

  • Seite 353 und 354:

    Visuele inspectie (door geautorisee

  • Seite 355 und 356:

    Visuele inspectie (door geautorisee

  • Seite 357 und 358:

    Visuele inspectie (door geautorisee

  • Seite 359 und 360:

    ® copyright ATH-Heinl GmbH & Co. K

  • Seite 361 und 362:

    www.ath-heinl.de ATH-Heinl GmbH & C

  • Seite 363 und 364:

    Spis treści 1.0 WPROWADZENIE .....

  • Seite 365 und 366:

    1.2 Opis 7 4 3 5 8 1 10 2 6 9 1. Wy

  • Seite 367 und 368:

    Odstęp felgi od maszyny Szerokoś

  • Seite 369 und 370:

    1.3.3 Wybór rodzaju wyważenia DYN

  • Seite 371 und 372:

    ) Dane koła i wprowadzenie w celu

  • Seite 373 und 374:

    Następnie na wskaźniku wyświetli

  • Seite 375 und 376:

    Aby rozpocząć proces optymalizacj

  • Seite 377 und 378:

    1.5 Zwymiarowany rysunek 1900 mm 10

  • Seite 379 und 380:

    2.2 Rozpakowanie maszyny Zdjąć g

  • Seite 381 und 382:

    Stożek 45-71 mm Stożek 69-91 mm S

  • Seite 383 und 384:

    2.5 Mocowanie W tym przypadku nale

  • Seite 385 und 386:

    2.9.2. Zamocowanie za pomocą kotwy

  • Seite 387 und 388:

    2.9.4. Montaż osłony koła Wypako

  • Seite 389 und 390:

    2.9.7. Ustawienia systemowe Za pomo

  • Seite 391 und 392:

    Aby wejść do systemu kalibracji n

  • Seite 393 und 394:

    2.9.11. Kalibracja uchwytu ciężar

  • Seite 395 und 396:

    Na ekranie pojawia się wskaźnik [

  • Seite 397 und 398:

    3.2 Podstawowe informacje Maszynę

  • Seite 399 und 400:

    Minimalne wymaganie dotyczące masz

  • Seite 401 und 402:

    4.5 Wyszukiwanie błędów / Sygnal

  • Seite 403 und 404:

    4.6 Instrukcje dotyczące konserwac

  • Seite 405 und 406:

    5.0 EG-/EU-KONFORMITÄTSERKLÄRUNG

  • Seite 407 und 408:

    7.0 KARTA GWARANCYJNA Adres dealera

  • Seite 409 und 410:

    8.0 DZIENNIK BADAŃ Niniejszy dzien

  • Seite 411 und 412:

    8.2 Harmonogram kontroli Kontroli 1

  • Seite 413 und 414:

    Kontrola wzrokowa (upoważniona oso

  • Seite 415 und 416:

    Kontrola wzrokowa (upoważniona oso

  • Seite 417 und 418:

    Kontrola wzrokowa (upoważniona oso

  • Seite 419 und 420:

    ® Prawa autorskie ATH-Heinl GmbH &

  • Seite 421 und 422:

    www.ath-heinl.de ATH-Heinl GmbH & C

  • Seite 423 und 424:

    Obsah 1.0 ÚVOD ...................

  • Seite 425 und 426:

    1.2 Opis 7 4 3 5 8 1 10 2 6 9 1. Hl

  • Seite 427 und 428:

    Vzdialenosť disku od stroja Šírk

  • Seite 429 und 430:

    1.3.3 Výber metódy vyvažovania D

  • Seite 431 und 432:

    ) Údaje a zadávanie dát o kolese

  • Seite 433 und 434:

    Potom sa zobrazí indikátor SPO -

  • Seite 435 und 436:

    Na spustenie procesu optimalizácie

  • Seite 437 und 438:

    1.5 Rozmerový výkres 1900 mm 1090

  • Seite 439 und 440:

    2.2 Vybaľovanie stroja Snímte hor

  • Seite 441 und 442:

    Kužeľ 45 - 71 mm Kužeľ 69 - 91

  • Seite 443 und 444:

    2.5 Upevnenie Tu je potrebné riadi

  • Seite 445 und 446:

    2.9.2. Upevnenie pomocou istiacich

  • Seite 447 und 448:

    2.9.4. Montáž ochranného oblúko

  • Seite 449 und 450:

    2.9.7. Systémové nastavenia Pomoc

  • Seite 451 und 452:

    Už vyvážené koleso (napr. 22,5

  • Seite 453 und 454:

    2.9.11. Kalibrácia snímača záva

  • Seite 455 und 456:

    Na displeji sa zobrazí hlásenie [

  • Seite 457 und 458:

    3.2 Zásadné upozornenia Stroj sm

  • Seite 459 und 460:

    Zariadenie stlačeného vzduchu Min

  • Seite 461 und 462:

    4.5 Hľadanie chýb/indikácia chyb

  • Seite 463 und 464:

    4.6 Návody na údržbu a servisné

  • Seite 465 und 466:

    5.0 EG-/EU-KONFORMITÄTSERKLÄRUNG

  • Seite 467 und 468:

    7.0 ZÁRUČNÁ KARTA Adresa odborn

  • Seite 469 und 470:

    8.0 KONTROLNÝ DENNÍK Tento kontro

  • Seite 471 und 472:

    8.2 Harmonogram kontrol Kontrol 1 2

  • Seite 473 und 474:

    Zraková kontrola (povolanou odborn

  • Seite 475 und 476:

    Zraková kontrola (povolanou odborn

  • Seite 477 und 478:

    Zraková kontrola (povolanou odborn

  • Seite 479 und 480:

    ® Copyright ATH-Heinl GmbH & CO.KG

  • Seite 481:

    www.ath-heinl.de ATH-Heinl GmbH & C

Handbücher

ATH-Heinl GmbH & Co. KG Gewerbepark 9 92278 Illschwang Deutschland
Tel.: +49 (0) 9666 18801-00 Fax: +49 (0) 9666 18801-01 Web: www.ath-heinl.de Impressum: ATH-Heinl GmbH & Co. KG