Aufrufe
vor 6 Monaten

ATH-Heinl Bedienungsanleitung Single Lift 25M

  • Text
  • Lowering
  • Maintenance
  • Inspection
  • Lifting
  • Misprints
  • Copyright
  • Hydraulic
  • Manufacturer
  • Technical
  • Reserved
ATH-Heinl Bedienungsanleitung Single Lift 25M

HEBEN • Stellen Sie

HEBEN • Stellen Sie sicher, dass die Hebebühne vollständig abgesenkt ist. • Bewegen Sie die Bühne mit Hilfe des Hubwagens zum zu hebenden Fahrzeug. Achten Sie auf eine vertikale Position der Hebesäule und dass diese nicht an das Fahrzeug stößt. • Positionieren Sie die Tragarme unter dem Fahrzeug. • Stellen Sie die Arme so ein, dass die Gummipads die vom Fahrzeughersteller empfohlenen Hebepunkte des Fahrzeugs berühren können. • Schalten Sie den Netzschalter ein. • Heben Sie die Bühne an, indem Sie die Taste Heben drücken, bis die Arme die Unterseite des Fahrzeugs berühren. • Stellen Sie sicher, dass das Fahrzeug gesichert ist. • Drücken Sie die Taste Heben weiter, bis die von Ihnen gewünschte Höhe erreicht ist. PARKEN • Drücken Sie die Sicherheitstaste um die mechanischen Sicherheitsvorkehrungen zu aktivieren. • Stellen Sie immer sicher, dass die Sicherheitsvorkehrungen aktiviert sind, bevor Sie am oder in der Nähe des Fahrzeugs arbeiten. SENKEN • Senken Sie das Fahrzeug durch Drücken der Absenktaste ab: Die Hebebühne benötigt ein paar Sekunden, um die Sicherheitsrasten zu lösen und beginnt im Anschluss mit dem Absenkprozess. • Senken Sie die Bühne ab, indem Sie den Absenkknopf bis zur Sicherheitshöhe drücken. • Stellen Sie sicher dass der Sicherheitsbereich frei von Personen und Gegenständen ist. • Halten Sie die Taste Senken gedrückt, bis die Hebebühne vollständig agbesenkt ist. • Schließen Sie den Netzschalter mit einem Vorhängeschloss. • Bewegen Sie die Hebebühne aus dem Arbeitsbereich. Achten Sie darauf, nicht an das Fahrzeug zu stoßen. ® Urheberrecht ATH-Heinl GmbH & CO.KG, Alle Rechte vorbehalten / Druckfehler und technische Änderungen vorbehalten / Stand: 2021-09 Produkthersteller ATH-Heinl GmbH & CO.KG - 7 -

Sicherheitshinweise 1. Achten Sie auf korrekte Gewichtsverteilung des Fahrzeugs 2. Veränderungen jeglicher Art an der Hebebühne sind nicht gestattet 3. Verlassen Sie den Gefahrenbereich beim Absenken der Hebebühne 4. Beim Heben & Senken muss der Gefahrenbereich freigehalten werden 5. Bei Gefahr des Fallens eines Fahrzeugs verlassen Sie sofort den Gefahrenbereich 6. Vermeiden Sie starke Schwenkbewegungen am Fahrzeug 7. Hebebühne darf nur von geschultem Personal bedient werden 8. Benutzen Sie die vorgegebenen Aufnahmepunkte der Fahrzeughersteller und schließen Sie alle Türen beim Anheben des Fahrzeugs 9. Nur autorisierten Personen ist das Betreten des Gefahrenbereichs gestattet 10. Bei Bedarf geeignete Adapter verwenden 11. Bei Ein- und Ausbau von schweren Gegenständen benutzen Sie immer eine Sicherung gegen Abkippen 12. Adapter reduzieren die angegebene Traglast 13. Zur sicheren Arbeit sind ordnungsgemäße Wartungen und Inspektionen notwendig 14. Lesen und verstehen Sie die Bedienungsanleitung bevor Sie die Hebebühne bedienen 15. Arbeiten Sie nicht an beschädigten Hebebühnen 16. Auf der Hebebühne, den Tragarmen bzw. auf dem zu hebenden KFZ dürfen keine Gegenstände sowie Personen befördert werden. 17. Beim Absenken auf Hindernisse achten 18. 18. Hebebühne darf nicht unter fließendem Wasser gereinigt werden. ® Urheberrecht ATH-Heinl GmbH & CO.KG, Alle Rechte vorbehalten / Druckfehler und technische Änderungen vorbehalten / Stand: 2021-09 Produkthersteller ATH-Heinl GmbH & CO.KG - 8 -

  • Seite 1 und 2: Deutsch English Polskie Français
  • Seite 3 und 4: Inhalt 1.0 EINLEITUNG .............
  • Seite 5 und 6: 1.2 Beschreibung Abdeckung oben Um
  • Seite 7: 1.3 Bedienung Taster Heben um Hebeb
  • Seite 11 und 12: Traglastverteilung Q Gesamtgewicht
  • Seite 13 und 14: ® Urheberrecht ATH-Heinl GmbH & CO
  • Seite 15 und 16: 2.3 Lieferumfang Transportbox mit:
  • Seite 17 und 18: 2.5 Befestigung Hierbei sind die al
  • Seite 19 und 20: 2.9 Montage Diese Anleitung ist nic
  • Seite 21 und 22: Installation des Netzteils Setzen S
  • Seite 23 und 24: Anschluss der Hydraulikleitung Acht
  • Seite 25 und 26: 2.10 Abschlussarbeiten Prüfen Sie
  • Seite 27 und 28: Kontrolle des Endschalters für ein
  • Seite 29 und 30: 3.0 BETRIEB 3.1 Betriebsanweisung F
  • Seite 31 und 32: 4.0 WARTUNG Um einen sicheren Betri
  • Seite 33 und 34: 4.3 Hinweise Die Maschine ist, unab
  • Seite 35 und 36: Probleme beim Senken Sicherheitsras
  • Seite 37 und 38: 4.7 Entsorgung • Entfernen Sie di
  • Seite 39 und 40: 6.0 ANHANG 6.1 Pneumatik-Schaltplan
  • Seite 41 und 42: 6.3 Hydraulik-Schaltplan 1 Ölfilte
  • Seite 43 und 44: 7.1 Umfang der Produktgarantie •
  • Seite 45 und 46: 8.1 Aufstellungs- und Übergabeprot
  • Seite 47 und 48: 8.3 Sichtprüfung (Befugte Sachkund
  • Seite 49 und 50: Sichtprüfung (Befugte Sachkundige
  • Seite 51 und 52: 9.0 NOTIZEN ® Urheberrecht ATH-Hei
  • Seite 53 und 54: www.ath-heinl.de ATH-Heinl GmbH & C
  • Seite 55 und 56: Contents 1.0 INTRODUCTION .........
  • Seite 57 und 58: 1.2 Description Hat To cover the co
  • Seite 59 und 60:

    1.3 Operation Push button lifting (

  • Seite 61 und 62:

    Safety instructions 1. Check the co

  • Seite 63 und 64:

    Load distribution Q Total weight of

  • Seite 65 und 66:

    ® Copyright ATH-Heinl GmbH & Co. K

  • Seite 67 und 68:

    2.3 Delivery Contents Transport box

  • Seite 69 und 70:

    2.5 Fixing General and local regula

  • Seite 71 und 72:

    2.9 Assembly These instructions are

  • Seite 73 und 74:

    Installation Of Power Unit Place th

  • Seite 75 und 76:

    Hydraulic line connection Take care

  • Seite 77 und 78:

    2.10 Completion of Work Before comm

  • Seite 79 und 80:

    Installation of front cover Front c

  • Seite 81 und 82:

    3.0 OPERATION 3.1 Operating Instruc

  • Seite 83 und 84:

    4.0 MAINTENANCE The user must maint

  • Seite 85 und 86:

    4.3 Notes Regardless of the level o

  • Seite 87 und 88:

    Lowering Problems Check cable conne

  • Seite 89 und 90:

    4.7 Disposal • Remove the air and

  • Seite 91 und 92:

    6.0 APPENDIX 6.1 Pneumatic circuit

  • Seite 93 und 94:

    6.3 Hydraulic circuit diagram 1 Oil

  • Seite 95 und 96:

    7.1 Scope of the Product Warranty

  • Seite 97 und 98:

    8.1 Installation and Handover Log S

  • Seite 99 und 100:

    8.3 Visual inspection (authorised e

  • Seite 101 und 102:

    Visual inspection (authorised exper

  • Seite 103 und 104:

    9.0 NOTES ® Copyright ATH-Heinl Gm

  • Seite 105 und 106:

    www.ath-heinl.de ATH-Heinl GmbH & C

  • Seite 107 und 108:

    Sommaire 1.0 INTRODUCTION .........

  • Seite 109 und 110:

    1.2 Description Couvrir sur le dess

  • Seite 111 und 112:

    1.3 Utilisation Bouton d'ascenseur

  • Seite 113 und 114:

    consignes de sécurité 1. Faites a

  • Seite 115 und 116:

    Répartition de la charge Q Poids t

  • Seite 117 und 118:

    ® Droit d'auteur ATH-Heinl GmbH &

  • Seite 119 und 120:

    2.3 Livraison Caisse de transport a

  • Seite 121 und 122:

    2.5 Fixation Il convient ici de res

  • Seite 123 und 124:

    2.9 Montage Ce manuel ne doit pas

  • Seite 125 und 126:

    Installation de l'alimentation Plac

  • Seite 127 und 128:

    Raccordement de la ligne hydrauliqu

  • Seite 129 und 130:

    2.10 Travaux finaux Avant la mise e

  • Seite 131 und 132:

    Vérifier le bon fonctionnement de

  • Seite 133 und 134:

    3.0 EXPLOITATION 3.1 Manuel d'utili

  • Seite 135 und 136:

    4.0 MAINTENANCE Afin de garantir le

  • Seite 137 und 138:

    4.3 Remarques Quel que soit l'état

  • Seite 139 und 140:

    Problèmes lors de l'abaissement Le

  • Seite 141 und 142:

    4.7 Élimination • Coupez l'alime

  • Seite 143 und 144:

    6.0 ANNEXE 6.1 Schéma pneumatique

  • Seite 145 und 146:

    6.3 Schéma hydraulique 1 Filtre à

  • Seite 147 und 148:

    7.1 Étendue de la garantie produit

  • Seite 149 und 150:

    8.1 Procès-verbal d'installation e

  • Seite 151 und 152:

    8.3 Contrôle visuel (personne qual

  • Seite 153 und 154:

    Contrôle visuel (personne qualifi

  • Seite 155 und 156:

    9.0 NOTICES ® Droit d'auteur ATH-H

  • Seite 157 und 158:

    www.ath-heinl.de ATH-Heinl GmbH & C

  • Seite 159 und 160:

    Spis treści 1.0 WPROWADZENIE .....

  • Seite 161 und 162:

    1.2 Opis Pokrywa na górze Aby zakr

  • Seite 163 und 164:

    1.3 Obsługa Przycisk podnoszenia p

  • Seite 165 und 166:

    Instrukcje bezpieczeństwa 1. Zwró

  • Seite 167 und 168:

    Rozkład obciążenia Q Całkowita

  • Seite 169 und 170:

    ® Prawa autorskie ATH-Heinl GmbH &

  • Seite 171 und 172:

    2.3 Zakres dostawy Skrzynia transpo

  • Seite 173 und 174:

    2.5 Mocowanie W tym przypadku nale

  • Seite 175 und 176:

    2.9 Montaż Niniejszej instrukcji n

  • Seite 177 und 178:

    Instalacja zasilacza Umieść zasil

  • Seite 179 und 180:

    Podłączenie linii hydraulicznej U

  • Seite 181 und 182:

    2.10 Prace końcowe Przed uruchomie

  • Seite 183 und 184:

    Sprawdź, czy wyłącznik krańcowy

  • Seite 185 und 186:

    3.0 PRACA 3.1 Instrukcja eksploatac

  • Seite 187 und 188:

    4.0 KONSERWACJA Aby zapewnić bezpi

  • Seite 189 und 190:

    4.3 Wskazówki Bez względu na zani

  • Seite 191 und 192:

    Problemy z opuszczaniem Winda sama

  • Seite 193 und 194:

    4.7 Utylizacja • Odłączyć dop

  • Seite 195 und 196:

    6.0 ZAŁĄCZNIK 6.1 Schemat obwodu

  • Seite 197 und 198:

    6.3 Schemat obwodu hydraulicznego 1

  • Seite 199 und 200:

    7.1 Zakres gwarancji produktu • P

  • Seite 201 und 202:

    8.1 Protokół ustawiania i przekaz

  • Seite 203 und 204:

    8.3 Kontrola wzrokowa (upoważniona

  • Seite 205 und 206:

    Kontrola wzrokowa (upoważniona oso

  • Seite 207 und 208:

    9.0 NOTIZEN ® Prawa autorskie ATH-

  • Seite 209:

    www.ath-heinl.de ATH-Heinl GmbH & C

Handbücher

ATH-Heinl GmbH & Co. KG Gewerbepark 9 92278 Illschwang Deutschland
Tel.: +49 (0) 9666 18801-00 Fax: +49 (0) 9666 18801-01 Web: www.ath-heinl.de Impressum: ATH-Heinl GmbH & Co. KG