Aufrufe
vor 2 Jahren

ATH-Heinl Bedienungsanleitung Cross Lift 50 PLUS

  • Text
  • Vorbehalten
  • Technische
  • Urheberrecht
  • Rechte
  • Druckfehler
  • Produkthersteller
  • Maschine
  • Zustand
  • Kontrollieren
  • Montage
  • Heinl.de
ATH-Heinl Bedienungsanleitung Cross Lift 50 PLUS

Gelenkspieltester mit

Gelenkspieltester mit Hydraulikaggregat 1 – Gelenkspieltester-Platten 2 – Querverstrebung Scheren 3 – Fernbedienung mit Lampe 1 1 – Elektromotor 3 2 2 – Druckschalter 3 – Druckbegrenzungsventil 4 – Freigabeventil 5 - Steuerventile 4 5 ® Urheberrecht ATH-Heinl GmbH & CO.KG, Alle Rechte vorbehalten / Druckfehler und technische Änderungen vorbehalten / Stand: 2021-11 Produkthersteller ATH-Heinl GmbH & CO.KG - 7 -

® Urheberrecht ATH-Heinl GmbH & CO.KG, Alle Rechte vorbehalten / Druckfehler und technische Änderungen vorbehalten / Stand: 2021-11 Produkthersteller ATH-Heinl GmbH & CO.KG - 8 -

  • Seite 1 und 2: Deutsch English Polskie Français
  • Seite 3 und 4: Inhalt 1.0 EINLEITUNG .............
  • Seite 5 und 6: 1.2 Beschreibung ® Urheberrecht AT
  • Seite 7: 1.2.1 Beschreibung Gelenkspielteste
  • Seite 11 und 12: 1.3 Bedienung 1. Abschließbarer Ha
  • Seite 13 und 14: 1.3.1 Bedienung - Gelenkspieltester
  • Seite 15 und 16: BETRIEB Sicherheitshinweise 1. Acht
  • Seite 17 und 18: 1.5 Maßzeichnung Bei bodenebenen A
  • Seite 19 und 20: 1.5.1 Maßzeichnung - Gelenkspielte
  • Seite 21 und 22: 2.3 Lieferumfang Grundpaket mit:
  • Seite 23 und 24: 2.4 Standort Die Maschine sollte vo
  • Seite 25 und 26: 2.7 Pneumatischer Anschluss Bei all
  • Seite 27 und 28: ® Urheberrecht ATH-Heinl GmbH & CO
  • Seite 29 und 30: Montieren sie die Scheren nicht auf
  • Seite 31 und 32: 4. Pneumatischer Anschluss a. Pneum
  • Seite 33 und 34: 7. Befestigung mittels Sicherheitsa
  • Seite 35 und 36: 9. Installation der Endschalter a.
  • Seite 37 und 38: Einstellung und Entlüftung der Heb
  • Seite 39 und 40: 3.2 Grundsätzliche Hinweise Mit de
  • Seite 41 und 42: Druckluftanlage Mindestanforderung:
  • Seite 43 und 44: 4.5 Fehlersuche / Fehleranzeige und
  • Seite 45 und 46: 4.6 Wartungs- und Serviceanleitunge
  • Seite 47 und 48: 5.0 EG-/EU-KONFORMITÄTSERKLÄRUNG
  • Seite 49 und 50: 6.2 Elektrik-Schaltplan QF: Hauptsc
  • Seite 51 und 52: 6.3 Hydraulik-Schaltplan 1 Haupt-Zy
  • Seite 53 und 54: ® Urheberrecht ATH-Heinl GmbH & CO
  • Seite 55 und 56: 7.1 Umfang der Produktgarantie •
  • Seite 57 und 58: 8.1 Aufstellungs- und Übergabeprot
  • Seite 59 und 60:

    8.3 Sichtprüfung (Befugte Sachkund

  • Seite 61 und 62:

    Sichtprüfung (Befugte Sachkundige

  • Seite 63 und 64:

    9.0 NOTIZEN ® Urheberrecht ATH-Hei

  • Seite 65 und 66:

    www.ath-heinl.de ATH-Heinl GmbH & C

  • Seite 67 und 68:

    Contents 1.0 INTRODUCTION .........

  • Seite 69 und 70:

    1.2 Description ® Copyright ATH-He

  • Seite 71 und 72:

    1.2.1 Description of Play Detector

  • Seite 73 und 74:

    ® Copyright ATH-Heinl GmbH & Co. K

  • Seite 75 und 76:

    1.3 Operation 1. Lockable main swit

  • Seite 77 und 78:

    1.3.1 Operation - Play Detector The

  • Seite 79 und 80:

    OPERATION Safety instructions 1. En

  • Seite 81 und 82:

    1.5 Scale Drawing ATH Cross Lift 50

  • Seite 83 und 84:

    1.5.1 Scale Drawing - Gelenkspielte

  • Seite 85 und 86:

    2.3 Delivery Contents Basic package

  • Seite 87 und 88:

    2.4 Location The machine should be

  • Seite 89 und 90:

    2.7 Pneumatic Connection For all pn

  • Seite 91 und 92:

    ® Copyright ATH-Heinl GmbH & Co. K

  • Seite 93 und 94:

    Do not install the scissors on asph

  • Seite 95 und 96:

    4. Pneumatic connection a. Install

  • Seite 97 und 98:

    7. Fixing with safety anchors: ® C

  • Seite 99 und 100:

    9. Limit switch installation a. Rai

  • Seite 101 und 102:

    Lift configuration and venting (fre

  • Seite 103 und 104:

    3.2 Basic Information Independent o

  • Seite 105 und 106:

    Compressed air system Minimum requi

  • Seite 107 und 108:

    4.5 Troubleshooting / Error Display

  • Seite 109 und 110:

    4.6 Maintenance and Service Instruc

  • Seite 111 und 112:

    5.0 EG-/EU-KONFORMITÄTSERKLÄRUNG

  • Seite 113 und 114:

    6.2 Electric circuit diagram QF: Ma

  • Seite 115 und 116:

    6.3 Hydraulic circuit diagram 1 Mai

  • Seite 117 und 118:

    ® Copyright ATH-Heinl GmbH & Co. K

  • Seite 119 und 120:

    7.1 Scope of the Product Warranty

  • Seite 121 und 122:

    8.1 Installation and Handover Log S

  • Seite 123 und 124:

    8.3 Visual inspection (authorised e

  • Seite 125 und 126:

    Visual inspection (authorised exper

  • Seite 127 und 128:

    9.0 NOTES ® Copyright ATH-Heinl Gm

  • Seite 129 und 130:

    www.ath-heinl.de ATH-Heinl GmbH & C

  • Seite 131 und 132:

    Sommaire 1.0 INTRODUCTION .........

  • Seite 133 und 134:

    1.2 Description ® Droit d'auteur A

  • Seite 135 und 136:

    1.2.1. Description Testeur de jeu d

  • Seite 137 und 138:

    ® Droit d'auteur ATH-Heinl GmbH &

  • Seite 139 und 140:

    1.3 Utilisation 1. Interrupteur pri

  • Seite 141 und 142:

    1.3.1 Commande - Testeur de jeu d'a

  • Seite 143 und 144:

    EXPLOITATION Consignes de sécurit

  • Seite 145 und 146:

    1.5 Croquis coté Pour un montage a

  • Seite 147 und 148:

    1.5.1 Croquis coté - Testeur de je

  • Seite 149 und 150:

    2.3 Livraison Paquet de base avec :

  • Seite 151 und 152:

    2.4 Lieu La machine doit être tenu

  • Seite 153 und 154:

    2.7 Raccordement pneumatique Pour t

  • Seite 155 und 156:

    ® Droit d'auteur ATH-Heinl GmbH &

  • Seite 157 und 158:

    N'utilisez pas le pont élévateur

  • Seite 159 und 160:

    4. Raccordement pneumatique a. Mett

  • Seite 161 und 162:

    7. Fixation par cheville de sécuri

  • Seite 163 und 164:

    9. Installation des fins de course

  • Seite 165 und 166:

    Réglage et purge d'air du pont él

  • Seite 167 und 168:

    3.2 Remarques générales Seules de

  • Seite 169 und 170:

    Installation d'air comprimé Exigen

  • Seite 171 und 172:

    4.5 Dépannage / Affichage des déf

  • Seite 173 und 174:

    4.6 Instructions de maintenance et

  • Seite 175 und 176:

    5.0 EG-/EU-KONFORMITÄTSERKLÄRUNG

  • Seite 177 und 178:

    6.2 Schéma électrique

  • Seite 179 und 180:

    6.3 Schéma hydraulique 1 Vérin pr

  • Seite 181 und 182:

    ® Droit d'auteur ATH-Heinl GmbH &

  • Seite 183 und 184:

    7.1 Étendue de la garantie produit

  • Seite 185 und 186:

    8.1 Procès-verbal d'installation e

  • Seite 187 und 188:

    8.3 Contrôle visuel (personne qual

  • Seite 189 und 190:

    Contrôle visuel (personne qualifi

  • Seite 191 und 192:

    9.0 NOTICES ® Droit d'auteur ATH-H

  • Seite 193 und 194:

    www.ath-heinl.de ATH-Heinl GmbH & C

  • Seite 195 und 196:

    Obsah 1.0 ÚVOD ...................

  • Seite 197 und 198:

    1.2 Popis ® Copyright ATH-Heinl Gm

  • Seite 199 und 200:

    1.2.1 Popis testeru vůle kloubů a

  • Seite 201 und 202:

    ® Copyright ATH-Heinl GmbH & CO.KG

  • Seite 203 und 204:

    1.3 Obsluha 1. Uzamykatelný hlavn

  • Seite 205 und 206:

    1.3.1 Obsluha testeru vůle kloubů

  • Seite 207 und 208:

    PROVOZ Bezpečnostní upozornění

  • Seite 209 und 210:

    1.5 Rozměrový výkres Při podlah

  • Seite 211 und 212:

    1.5.1 Rozměrový výkres - Tester

  • Seite 213 und 214:

    2.3 Rozsah dodávky Základní bal

  • Seite 215 und 216:

    2.4 Umístění Stroj byste měli p

  • Seite 217 und 218:

    2.7 Pneumatické připojení Na vš

  • Seite 219 und 220:

    ® Copyright ATH-Heinl GmbH & CO.KG

  • Seite 221 und 222:

    Nůžky nemontujte na asfaltu ani n

  • Seite 223 und 224:

    4. Pneumatické připojení a. Namo

  • Seite 225 und 226:

    7. Upevnění pomocí bezpečnostn

  • Seite 227 und 228:

    9. Instalace koncových spínačů

  • Seite 229 und 230:

    Nastavení a odvzdušnění zvedac

  • Seite 231 und 232:

    3.2 Zásadní upozornění Stroj sm

  • Seite 233 und 234:

    Minimální požadavky na montážn

  • Seite 235 und 236:

    4.5 Hledání závad / Indikace zá

  • Seite 237 und 238:

    4.6 Návody k údržbě a servisní

  • Seite 239 und 240:

    5.0 EG-/EU-KONFORMITÄTSERKLÄRUNG

  • Seite 241 und 242:

    6.2 Schéma elektrického zapojení

  • Seite 243 und 244:

    6.3 Schéma hydraulického zapojen

  • Seite 245 und 246:

    ® Copyright ATH-Heinl GmbH & CO.KG

  • Seite 247 und 248:

    7.1 Rozsah záruky na výrobek •

  • Seite 249 und 250:

    8.1 Protokol o umístění a před

  • Seite 251 und 252:

    8.3 Vizuální kontrola (povolanou

  • Seite 253 und 254:

    Vizuální kontrola (povolanou odbo

  • Seite 255 und 256:

    9.0 POZNÁMKY ® Copyright ATH-Hein

  • Seite 257 und 258:

    www.ath-heinl.de ATH-Heinl GmbH & C

  • Seite 259 und 260:

    Índice 1.0 INTRODUCCIÓN .........

  • Seite 261 und 262:

    1.2 Descripción ® Copyright ATH-H

  • Seite 263 und 264:

    1.2.1 Descripción de los detectore

  • Seite 265 und 266:

    ® Copyright ATH-Heinl GmbH & CO.KG

  • Seite 267 und 268:

    1.3 Manejo 1. Interruptor principal

  • Seite 269 und 270:

    1.3.1 Manejo - Detector de holgura

  • Seite 271 und 272:

    FUNCIONAMIENTO Indicaciones de segu

  • Seite 273 und 274:

    1.5 Dibujo acotado Para la construc

  • Seite 275 und 276:

    1.5.1 Dibujo acotado - Detector de

  • Seite 277 und 278:

    2.3 Volumen de suministro Paquete b

  • Seite 279 und 280:

    2.4 Ubicación La máquina deberá

  • Seite 281 und 282:

    2.7 Conexión neumática En todo eq

  • Seite 283 und 284:

    ® Copyright ATH-Heinl GmbH & CO.KG

  • Seite 285 und 286:

    No monte las tijeras sobre asfalto

  • Seite 287 und 288:

    4. Conexión neumática a. Conecte

  • Seite 289 und 290:

    7. Fijación con anclaje de segurid

  • Seite 291 und 292:

    9. Instalación de interruptores de

  • Seite 293 und 294:

    Ajuste y ventilación de la platafo

  • Seite 295 und 296:

    3.2 Indicaciones básicas El manejo

  • Seite 297 und 298:

    Anclaje de percusión M8 x 100 Requ

  • Seite 299 und 300:

    4.5 Búsqueda de fallos/Visualizaci

  • Seite 301 und 302:

    4.6 Guías de mantenimiento y servi

  • Seite 303 und 304:

    5.0 EG-/EU-KONFORMITÄTSERKLÄRUNG

  • Seite 305 und 306:

    6.2 Esquema de conexiones eléctric

  • Seite 307 und 308:

    6.3 Esquema de conexiones hidráuli

  • Seite 309 und 310:

    ® Copyright ATH-Heinl GmbH & CO.KG

  • Seite 311 und 312:

    7.1 Alcance de la garantía del pro

  • Seite 313 und 314:

    8.1 Protocolo de instalación y tra

  • Seite 315 und 316:

    8.3 Inspección visual (especialist

  • Seite 317 und 318:

    Inspección visual (especialista au

  • Seite 319 und 320:

    9.0 NOTAS ® Copyright ATH-Heinl Gm

  • Seite 321 und 322:

    www.ath-heinl.de ATH-Heinl GmbH & C

  • Seite 323 und 324:

    Inhoud 1.0 INLEIDING ..............

  • Seite 325 und 326:

    1.2 Omschrijving ® copyright ATH-H

  • Seite 327 und 328:

    1.2.1 Beschrijving spelingsdetector

  • Seite 329 und 330:

    ® copyright ATH-Heinl GmbH & Co. K

  • Seite 331 und 332:

    1.3 Bediening 1. Afsluitbare hoofds

  • Seite 333 und 334:

    1.3.1 Bediening - spelingsdetector

  • Seite 335 und 336:

    GEBRUIK Veiligheidsinstructies 1. L

  • Seite 337 und 338:

    1.5 Maatschets Bij opbouw van de AT

  • Seite 339 und 340:

    1.5.1 Maatschets - Spelingsdetector

  • Seite 341 und 342:

    2.3 Leveringsomvang Basispakket met

  • Seite 343 und 344:

    2.4 Opstellocatie De machine mag ni

  • Seite 345 und 346:

    2.7 Pneumatische aansluiting Bij al

  • Seite 347 und 348:

    ® copyright ATH-Heinl GmbH & Co. K

  • Seite 349 und 350:

    Monteer de scharen niet op asfalt o

  • Seite 351 und 352:

    4. Pneumatische aansluiting a. Mont

  • Seite 353 und 354:

    7. Bevestiging met een veiligheidsv

  • Seite 355 und 356:

    9. Installatie van de eindschakelaa

  • Seite 357 und 358:

    Instelling en ontluchting van het h

  • Seite 359 und 360:

    3.2 Fundamentele aanwijzingen De ma

  • Seite 361 und 362:

    Slaganker M12 x 100 Persluchtinstal

  • Seite 363 und 364:

    4.5 Storingen opsporen/storingsmeld

  • Seite 365 und 366:

    4.6 Onderhouds- en servicehandleidi

  • Seite 367 und 368:

    5.0 EG-/EU-KONFORMITÄTSERKLÄRUNG

  • Seite 369 und 370:

    6.2 Elektrisch schakelschema QF: Ho

  • Seite 371 und 372:

    6.3 Hydraulisch schakelschema 1 Hoo

  • Seite 373 und 374:

    ® copyright ATH-Heinl GmbH & Co. K

  • Seite 375 und 376:

    7.1 Omvang van de productgarantie

  • Seite 377 und 378:

    8.1 Opstellings- en overdrachtsrapp

  • Seite 379 und 380:

    8.3 Visuele inspectie (door geautor

  • Seite 381 und 382:

    Visuele inspectie (door geautorisee

  • Seite 383 und 384:

    9.0 NOTITIES ® copyright ATH-Heinl

  • Seite 385 und 386:

    www.ath-heinl.de ATH-Heinl GmbH & C

  • Seite 387 und 388:

    Spis treści 1.0 WPROWADZENIE .....

  • Seite 389 und 390:

    1.2 Opis ® Prawa autorskie ATH-Hei

  • Seite 391 und 392:

    1.2.1 Opis testera luzu przegubu i

  • Seite 393 und 394:

    ® Prawa autorskie ATH-Heinl GmbH &

  • Seite 395 und 396:

    1.3 Obsługa 1. Zamykany wyłączni

  • Seite 397 und 398:

    1.3.1 Obsługa testera luzu przegub

  • Seite 399 und 400:

    EKSPLOATACJA Wskazówki bezpieczeń

  • Seite 401 und 402:

    1.5 Zwymiarowany rysunek Konstrukcj

  • Seite 403 und 404:

    1.5.1 Zwymiarowany rysunek - Tester

  • Seite 405 und 406:

    2.3 Zakres dostawy Pakiet podstawow

  • Seite 407 und 408:

    2.4 Lokalizacja Maszynę należy tr

  • Seite 409 und 410:

    2.7 Przyłącze pneumatyczne W przy

  • Seite 411 und 412:

    ® Prawa autorskie ATH-Heinl GmbH &

  • Seite 413 und 414:

    Nie montować nożyc na asfalcie lu

  • Seite 415 und 416:

    4. Przyłącze pneumatyczne a. Zamo

  • Seite 417 und 418:

    7. Zamocowanie za pomocą kotew zab

  • Seite 419 und 420:

    9. Instalacja wyłącznika krańcow

  • Seite 421 und 422:

    Ustawianie i odpowietrzanie pomostu

  • Seite 423 und 424:

    3.2 Podstawowe informacje Maszynę

  • Seite 425 und 426:

    Minimalne wymaganie dotyczące masz

  • Seite 427 und 428:

    4.5 Wyszukiwanie błędów / Sygnal

  • Seite 429 und 430:

    4.6 Instrukcje dotyczące konserwac

  • Seite 431 und 432:

    5.0 EG-/EU-KONFORMITÄTSERKLÄRUNG

  • Seite 433 und 434:

    6.2 Schemat obwodu elektrycznego QF

  • Seite 435 und 436:

    6.3 Schemat obwodu hydraulicznego 1

  • Seite 437 und 438:

    ® Prawa autorskie ATH-Heinl GmbH &

  • Seite 439 und 440:

    7.1 Zakres gwarancji produktu • P

  • Seite 441 und 442:

    8.1 Protokół ustawiania i przekaz

  • Seite 443 und 444:

    8.3 Kontrola wzrokowa (upoważniona

  • Seite 445 und 446:

    Kontrola wzrokowa (upoważniona oso

  • Seite 447 und 448:

    9.0 NOTATKI ® Prawa autorskie ATH-

  • Seite 449 und 450:

    www.ath-heinl.de ATH-Heinl GmbH & C

  • Seite 451 und 452:

    Obsah 1.0 ÚVOD ...................

  • Seite 453 und 454:

    1.2 Opis ® Copyright ATH-Heinl Gmb

  • Seite 455 und 456:

    1.2.1 Opis kĺbového testovača v

  • Seite 457 und 458:

    ® Copyright ATH-Heinl GmbH & CO.KG

  • Seite 459 und 460:

    1.3 Obsluha 1. Uzamykateľný hlavn

  • Seite 461 und 462:

    1.3.1 Obsluha kĺbového testovača

  • Seite 463 und 464:

    PREVÁDZKA Bezpečnostné pokyny 1.

  • Seite 465 und 466:

    1.5 Rozmerový výkres Pri montáž

  • Seite 467 und 468:

    1.5.1 Rozmerový výkres - Kĺbový

  • Seite 469 und 470:

    2.3 Rozsah dodávky Obsah základn

  • Seite 471 und 472:

    2.4 Umiestnenie Stroj by ste mali p

  • Seite 473 und 474:

    2.7 Pneumatické pripojenie Na vše

  • Seite 475 und 476:

    ® Copyright ATH-Heinl GmbH & CO.KG

  • Seite 477 und 478:

    Nožnice nemontujte na asfalte ani

  • Seite 479 und 480:

    4. Pneumatické pripojenie a. Pneum

  • Seite 481 und 482:

    7. Upevnenie pomocou istiacich koti

  • Seite 483 und 484:

    9. Inštalácia koncového spínač

  • Seite 485 und 486:

    Nastavenie a odvzdušnenie zdvíhac

  • Seite 487 und 488:

    3.2 Zásadné upozornenia Stroj sm

  • Seite 489 und 490:

    Zariadenie stlačeného vzduchu Min

  • Seite 491 und 492:

    4.5 Hľadanie chýb/indikácia chyb

  • Seite 493 und 494:

    4.6 Návody na údržbu a servisné

  • Seite 495 und 496:

    5.0 EG-/EU-KONFORMITÄTSERKLÄRUNG

  • Seite 497 und 498:

    6.2 Schéma elektrického zapojenia

  • Seite 499 und 500:

    6.3 Schéma hydraulického zapojeni

  • Seite 501 und 502:

    ® Copyright ATH-Heinl GmbH & CO.KG

  • Seite 503 und 504:

    7.1 Rozsah záruky na výrobok •

  • Seite 505 und 506:

    8.1 Protokol o umiestnení a odovzd

  • Seite 507 und 508:

    8.3 Zraková kontrola (povolanou od

  • Seite 509 und 510:

    Zraková kontrola (povolanou odborn

  • Seite 511 und 512:

    9.0 POZNÁMKY ® Copyright ATH-Hein

  • Seite 513:

    www.ath-heinl.de ATH-Heinl GmbH & C

Handbücher

ATH-Heinl GmbH & Co. KG Gewerbepark 9 92278 Illschwang Deutschland
Tel.: +49 (0) 9666 18801-00 Fax: +49 (0) 9666 18801-01 Web: www.ath-heinl.de Impressum: ATH-Heinl GmbH & Co. KG