Aufrufe
vor 1 Jahr

ATH-Heinl Bedienungsanleitung Cross Lift 50 PLUS

  • Text
  • Vorbehalten
  • Technische
  • Urheberrecht
  • Rechte
  • Druckfehler
  • Produkthersteller
  • Maschine
  • Zustand
  • Kontrollieren
  • Montage
  • Heinl.de
ATH-Heinl Bedienungsanleitung Cross Lift 50 PLUS

® Urheberrecht

® Urheberrecht ATH-Heinl GmbH & CO.KG, Alle Rechte vorbehalten / Druckfehler und technische Änderungen vorbehalten / Stand: 2020-03 Produkthersteller ATH-Heinl GmbH & CO.KG - 26 -

® Urheberrecht ATH-Heinl GmbH & CO.KG, Alle Rechte vorbehalten / Druckfehler und technische Änderungen vorbehalten / Stand: 2020-03 Produkthersteller ATH-Heinl GmbH & CO.KG - 27 -

  • Seite 1 und 2: BEDIENUNGSANLEITUNG / OPERATING INS
  • Seite 3 und 4: BEDIENUNGSANLEITUNG ATH Cross-Lift
  • Seite 5 und 6: 1.0 EINLEITUNG 1.1 Allgemeine Infor
  • Seite 7 und 8: 1. Auffahrschiene Folgeseite Haupt-
  • Seite 9 und 10: Gelenkspieltester mit Hydraulikaggr
  • Seite 11 und 12: Der ATH Heinl Achsspieltester wurde
  • Seite 13 und 14: A = Motor C = Magnetventile E = Sen
  • Seite 15 und 16: Mittels der Fernbedienung inkl. Han
  • Seite 17 und 18: 1.4 Technische Daten Typ ATH Cross
  • Seite 19 und 20: Bei Überflur-Montage ATH-Cross Lif
  • Seite 21 und 22: 2.0 INSTALLATION Die Maschine muss
  • Seite 23 und 24: 1 X Paket mit Aggregat Gelenkspielt
  • Seite 25 und 26: Sicherheitsbereich Min. 1 m Zuläss
  • Seite 27: INSTALLATION Fundament ® Urheberre
  • Seite 31 und 32: Haupt-Hub B-2 = Hauptzylinder B-1 =
  • Seite 33 und 34: 5. Elektrischer Anschluss a. Verleg
  • Seite 35 und 36: 8. Einstellung der Hebebühne a. He
  • Seite 37 und 38: 2.10 Abschlussarbeiten Prüfen Sie
  • Seite 39 und 40: 3.0 BETRIEB 3.1 Betriebsanweisung F
  • Seite 41 und 42: 4.0 WARTUNG Um einen sicheren Betri
  • Seite 43 und 44: 4.3 Hinweise Die Maschine ist, unab
  • Seite 45 und 46: Probleme beim Senken Sicherheitsras
  • Seite 47 und 48: 4.7 Entsorgung Entfernen Sie di
  • Seite 49 und 50: 6.0 ANHANG 6.1 Pneumatik-Schaltplan
  • Seite 51 und 52: 6.2.1 Elektro-Schaltplan Gelenkspie
  • Seite 53 und 54: 6.3.1 Hydraulik-Schaltplan Gelenksp
  • Seite 55 und 56: 7.0 GARANTIEKARTE Fachhändler Ansc
  • Seite 57 und 58: 8.0 PRÜFBUCH Dieses Prüfbuch (ink
  • Seite 59 und 60: 8.2 Prüfplan Typenschild Kurzbedie
  • Seite 61 und 62: Sichtprüfung (Befugte Sachkundige
  • Seite 63 und 64: Sichtprüfung (Befugte Sachkundige
  • Seite 65 und 66: ® Urheberrecht ATH-Heinl GmbH & CO
  • Seite 67 und 68: OPERATING INSTRUCTIONS ATH Cross Li
  • Seite 69 und 70: 1.0 INTRODUCTION 1.1 General Inform
  • Seite 71 und 72: 1. Access rails secondary side main
  • Seite 73 und 74: Play detector with hydraulic unit 1
  • Seite 75 und 76: The ATH Heinl axle play tester was
  • Seite 77 und 78: A = Motor C = Solenoid valves E = L
  • Seite 79 und 80:

    The play detector can be switched o

  • Seite 81 und 82:

    1.4 Technical Data Model ATH Cross

  • Seite 83 und 84:

    ATH Cross Lift 50 Plus elevated ins

  • Seite 85 und 86:

    2.0 INSTALLATION The machine must b

  • Seite 87 und 88:

    1 x package with play detector unit

  • Seite 89 und 90:

    Safety area min. 1 m Permissible op

  • Seite 91 und 92:

    INSTALLATION Foundation ® Copyrigh

  • Seite 93 und 94:

    ® Copyright ATH-Heinl GmbH & Co. K

  • Seite 95 und 96:

    Main lift B-2 = Main cylinder B-1 =

  • Seite 97 und 98:

    5. Electrical connection a. Lay all

  • Seite 99 und 100:

    8. Lift configuration a. Raise the

  • Seite 101 und 102:

    2.10 Completion of Work Before comm

  • Seite 103 und 104:

    3.0 OPERATION 3.1 Operating Instruc

  • Seite 105 und 106:

    4.0 MAINTENANCE The user must maint

  • Seite 107 und 108:

    4.3 Notes Regardless of the level o

  • Seite 109 und 110:

    Lowering Problems Check cable conne

  • Seite 111 und 112:

    4.7 Disposal Remove the air and

  • Seite 113 und 114:

    6.0 APPENDIX 6.1 Pneumatic circuit

  • Seite 115 und 116:

    6.2.1 Electric Circuit Diagram - Pl

  • Seite 117 und 118:

    6.3.1 Hydraulic Circuit Diagram - P

  • Seite 119 und 120:

    7.0 WARRANTY CARD Dealer address: C

  • Seite 121 und 122:

    8.0 INSPECTION LOG This inspection

  • Seite 123 und 124:

    8.2 Inspection Plan Nameplate Quick

  • Seite 125 und 126:

    Visual inspection (authorised exper

  • Seite 127 und 128:

    Visual inspection (authorised exper

  • Seite 129 und 130:

    ® Copyright ATH-Heinl GmbH & Co. K

  • Seite 131 und 132:

    MANUEL D'UTILISATION ATH Cross-Lift

  • Seite 133 und 134:

    1.0 INTRODUCTION 1.1 Informations g

  • Seite 135 und 136:

    1. Rail Côté non opérationnel Le

  • Seite 137 und 138:

    Testeur de jeu d'articulation avec

  • Seite 139 und 140:

    Le testeur de jeu d'essieu ATH Hein

  • Seite 141 und 142:

    A = Moteur C = Électrovanne E = É

  • Seite 143 und 144:

    À l'aide de la télécommande, y c

  • Seite 145 und 146:

    1.4 Caractéristiques techniques Ty

  • Seite 147 und 148:

    Pour un montage au-dessus du sol AT

  • Seite 149 und 150:

    2.0 INSTALLATION La machine doit ê

  • Seite 151 und 152:

    1 x paquet avec groupe de testeur d

  • Seite 153 und 154:

    Plage de sécurité Min. 1 m Tempé

  • Seite 155 und 156:

    INSTALLATION Fondations ® Droit d'

  • Seite 157 und 158:

    ® Droit d'auteur ATH-Heinl GmbH &

  • Seite 159 und 160:

    Levage principal B-2 = Cylindre pri

  • Seite 161 und 162:

    5. Raccordement électrique a. Pose

  • Seite 163 und 164:

    8. Réglage du pont élévateur a.

  • Seite 165 und 166:

    2.10 Travaux finaux Avant la mise e

  • Seite 167 und 168:

    3.0 EXPLOITATION 3.1 Manuel d'utili

  • Seite 169 und 170:

    4.0 MAINTENANCE Afin de garantir le

  • Seite 171 und 172:

    4.3 Remarques Quel que soit l'état

  • Seite 173 und 174:

    Problèmes lors de l'abaissement Le

  • Seite 175 und 176:

    4.7 Élimination Coupez l'alime

  • Seite 177 und 178:

    6.0 ANNEXE 6.1 Schéma pneumatique

  • Seite 179 und 180:

    6.2.1 Schéma électrique Testeur d

  • Seite 181 und 182:

    6.3.1 Schéma hydraulique Testeur d

  • Seite 183 und 184:

    7.0 CARTE DE GARANTIE Adresse du re

  • Seite 185 und 186:

    8.0 REGISTRE DE CONTRÔLE Ce regist

  • Seite 187 und 188:

    8.2 Plan de contrôle Plaque signal

  • Seite 189 und 190:

    Contrôle visuel (personne qualifi

  • Seite 191 und 192:

    Contrôle visuel (personne qualifi

  • Seite 193 und 194:

    ® Droit d'auteur ATH-Heinl GmbH &

  • Seite 195 und 196:

    NÁVOD K OBSLUZE ATH Cross-Lift 50+

  • Seite 197 und 198:

    1.0 ÚVOD 1.1 Obecné informace TEN

  • Seite 199 und 200:

    1. Nájezdová kolejnice Vedená st

  • Seite 201 und 202:

    Tester vůle kloubů s hydraulický

  • Seite 203 und 204:

    Tester vůle nápravy ATH Heinl byl

  • Seite 205 und 206:

    A = Motor C = Magnetické ventily E

  • Seite 207 und 208:

    Pomocí dálkového ovládání vč

  • Seite 209 und 210:

    1.4 Technické údaje Technické ú

  • Seite 211 und 212:

    Při montáži nad úrovní podlahy

  • Seite 213 und 214:

    2.0 INSTALACE Stroj musí v souladu

  • Seite 215 und 216:

    1x balík s agregátem testeru vůl

  • Seite 217 und 218:

    Bezpečnostní oblast Min. 1 m Př

  • Seite 219 und 220:

    INSTALACE Základ ® Copyright ATH-

  • Seite 221 und 222:

    ® Copyright ATH-Heinl GmbH & CO.KG

  • Seite 223 und 224:

    Hlavní zdvih B-2 = Hlavní válec

  • Seite 225 und 226:

    5. Elektrické připojení a. Všec

  • Seite 227 und 228:

    8. Nastavení zvedací plošiny a.

  • Seite 229 und 230:

    2.10 Závěrečné práce Před uve

  • Seite 231 und 232:

    3.0 PROVOZ 3.1 Provozní pokyn Firm

  • Seite 233 und 234:

    4.0 ÚDRŽBA Za účelem zajištěn

  • Seite 235 und 236:

    4.3 Upozornění Na stroji je nezby

  • Seite 237 und 238:

    Problémy při spouštění Zkontro

  • Seite 239 und 240:

    4.7 Likvidace Odstraňte přív

  • Seite 241 und 242:

    6.0 PŘÍLOHA 6.1 Schéma pneumatic

  • Seite 243 und 244:

    6.2.1 Schéma elektrického zapojen

  • Seite 245 und 246:

    6.3.1 Schéma hydraulického zapoje

  • Seite 247 und 248:

    7.0 ZÁRUČNÍ KARTA Adresa odborn

  • Seite 249 und 250:

    8.0 KONTROLNÍ DENÍK Tento kontrol

  • Seite 251 und 252:

    8.2 Harmonogram kontrol Typový št

  • Seite 253 und 254:

    Vizuální kontrola (povolanou odbo

  • Seite 255 und 256:

    Vizuální kontrola (povolanou odbo

  • Seite 257 und 258:

    ® Copyright ATH-Heinl GmbH & CO.KG

  • Seite 259 und 260:

    MANUAL DE INSTRUCCIONES ATH Cross L

  • Seite 261 und 262:

    1.0 INTRODUCCIÓN 1.1 Información

  • Seite 263 und 264:

    1. Carril de acceso Lado posterior

  • Seite 265 und 266:

    Detector de holgura con unidad hidr

  • Seite 267 und 268:

    El detector de holgura de ejes ATH

  • Seite 269 und 270:

    A = motor C = válvulas solenoides

  • Seite 271 und 272:

    Mediante el control remoto, incluid

  • Seite 273 und 274:

    1.4 Datos técnicos Tipo ATH Cross

  • Seite 275 und 276:

    Para montaje en superficie ATH-Cros

  • Seite 277 und 278:

    2.0 INSTALACIÓN La instalación de

  • Seite 279 und 280:

    1 x Paquete con unidad detectora de

  • Seite 281 und 282:

    Área de seguridad Mín. 1 m Temper

  • Seite 283 und 284:

    INSTALACIÓN Base ® Copyright ATH-

  • Seite 285 und 286:

    ® Copyright ATH-Heinl GmbH & CO.KG

  • Seite 287 und 288:

    Elevador principal B-2 = Cilindro m

  • Seite 289 und 290:

    5. Conexión eléctrica a. Tienda t

  • Seite 291 und 292:

    8. Ajuste de la plataforma de eleva

  • Seite 293 und 294:

    2.10 Trabajos finales Antes de la p

  • Seite 295 und 296:

    3.0 FUNCIONAMIENTO 3.1 Manual de fu

  • Seite 297 und 298:

    4.0 MANTENIMIENTO Para garantizar u

  • Seite 299 und 300:

    4.3 Avisos Independientemente del g

  • Seite 301 und 302:

    Problemas durante el descenso Los e

  • Seite 303 und 304:

    4.7 Eliminación Retire la alim

  • Seite 305 und 306:

    6.0 ANEXO 6.1 Esquema de conexiones

  • Seite 307 und 308:

    6.2.1 Esquema de conexiones eléctr

  • Seite 309 und 310:

    6.3.1 Esquema de conexiones hidráu

  • Seite 311 und 312:

    7.0 TARJETA DE GARANTÍA Dirección

  • Seite 313 und 314:

    8.0 LIBRO DE INSPECCIÓN Este libro

  • Seite 315 und 316:

    8.2 Plan de inspección Placa de ca

  • Seite 317 und 318:

    Inspección visual (especialista au

  • Seite 319 und 320:

    Inspección visual (especialista au

  • Seite 321 und 322:

    ® Copyright ATH-Heinl GmbH & CO.KG

  • Seite 323 und 324:

    BEDIENINGSHANDLEIDING ATH Cross Lif

  • Seite 325 und 326:

    1.0 INLEIDING 1.1 Algemene informat

  • Seite 327 und 328:

    1. Oprijrail volgzijde hoofdlift De

  • Seite 329 und 330:

    Spelingsdetector met hydraulisch ag

  • Seite 331 und 332:

    De spelingsdetector van ATH Heinl w

  • Seite 333 und 334:

    A = Motor C = Magneetkleppen E = Ne

  • Seite 335 und 336:

    Door middel van de afstandsbedienin

  • Seite 337 und 338:

    1.4 Technische gegevens Type ATH Cr

  • Seite 339 und 340:

    Bij montage van de ATH-Cross Lift 5

  • Seite 341 und 342:

    2.0 INSTALLEREN De machine mag uits

  • Seite 343 und 344:

    1 X pakket met aggregaat spelingsde

  • Seite 345 und 346:

    Veiligheidszone Min. 1 m Toelaatbar

  • Seite 347 und 348:

    INSTALLATIE Fundament ® copyright

  • Seite 349 und 350:

    ® copyright ATH-Heinl GmbH & Co. K

  • Seite 351 und 352:

    Hoofdlift B-2 = Hoofdcilinder B-1 =

  • Seite 353 und 354:

    5. Elektrische aansluiting a. Insta

  • Seite 355 und 356:

    8. Instelling van het hefplatform a

  • Seite 357 und 358:

    2.10 Afsluitende werkzaamheden Cont

  • Seite 359 und 360:

    3.0 GEBRUIK 3.1 Gebruikersinstructi

  • Seite 361 und 362:

    4.0 ONDERHOUD Om de machine veilig

  • Seite 363 und 364:

    4.3 Aanwijzingen De machine moet, o

  • Seite 365 und 366:

    Problemen bij neerlaten. Beveiligin

  • Seite 367 und 368:

    4.7 Afvoeren Ontkoppel de persl

  • Seite 369 und 370:

    6.0 BIJLAGE 6.1 Pneumatisch schakel

  • Seite 371 und 372:

    6.2.1 Elektrisch schakelschema spel

  • Seite 373 und 374:

    6.3.1 Hydraulisch schakelschema spe

  • Seite 375 und 376:

    7.0 GARANTIEKAART Dealernaam: Bedri

  • Seite 377 und 378:

    8.0 TESTBOEK Dit testboek (inclusie

  • Seite 379 und 380:

    8.2 Inspectieschema Typeplaatje Kor

  • Seite 381 und 382:

    Visuele inspectie (door geautorisee

  • Seite 383 und 384:

    Visuele inspectie (door geautorisee

  • Seite 385 und 386:

    ® copyright ATH-Heinl GmbH & Co. K

  • Seite 387 und 388:

    INSTRUKCJA OBŁSUGI ATH Cross-Lift

  • Seite 389 und 390:

    1.0 WPROWADZENIE 1.1 Informacje og

  • Seite 391 und 392:

    1. Szyna najazdowa następnej stron

  • Seite 393 und 394:

    Tester luzu przegubu z agregatem hy

  • Seite 395 und 396:

    Tester luzu osiowego ATH Heinl skon

  • Seite 397 und 398:

    A= silnik B = zawór regulacji ciś

  • Seite 399 und 400:

    Za pomocą zdalnego sterowania z la

  • Seite 401 und 402:

    1.4 Dane techniczne Typ ATH Cross L

  • Seite 403 und 404:

    Konstrukcja do montażu powyżej po

  • Seite 405 und 406:

    2.0 INSTALACJA Maszyna musi być za

  • Seite 407 und 408:

    1 pakiet z agregatem testera luzu p

  • Seite 409 und 410:

    Obszar bezpieczeństwa Min. 1 m Dop

  • Seite 411 und 412:

    INSTALACJA Fundament ® Prawa autor

  • Seite 413 und 414:

    ® Prawa autorskie ATH-Heinl GmbH &

  • Seite 415 und 416:

    Podnośnik główny B-2 = siłownik

  • Seite 417 und 418:

    5. Przyłącze elektryczne a. Uło

  • Seite 419 und 420:

    8. Ustawianie pomostu podnoszącego

  • Seite 421 und 422:

    2.10 Prace końcowe Przed uruchomie

  • Seite 423 und 424:

    3.0 PRACA 3.1 Instrukcja eksploatac

  • Seite 425 und 426:

    4.0 KONSERWACJA Aby zapewnić bezpi

  • Seite 427 und 428:

    4.3 Wskazówki Bez względu na zani

  • Seite 429 und 430:

    Problemy podczas opuszczania Zapadk

  • Seite 431 und 432:

    4.7 Utylizacja Odłączyć dop

  • Seite 433 und 434:

    6.0 ZAŁĄCZNIK 6.1 Schemat obwodu

  • Seite 435 und 436:

    6.2.1 Schemat obwodu elektrycznego

  • Seite 437 und 438:

    6.3.1 Schemat obwodu hydraulicznego

  • Seite 439 und 440:

    7.0 KARTA GWARANCYJNA Adres dealera

  • Seite 441 und 442:

    8.0 DZIENNIK BADAŃ Niniejszy dzien

  • Seite 443 und 444:

    8.2 Harmonogram kontroli Tabliczka

  • Seite 445 und 446:

    Kontrola wzrokowa (upoważniona oso

  • Seite 447 und 448:

    Kontrola wzrokowa (upoważniona oso

  • Seite 449 und 450:

    ® Prawa autorskie ATH-Heinl GmbH &

  • Seite 451 und 452:

    NÁVOD NA OBSLUHU ATH Cross-Lift 50

  • Seite 453 und 454:

    1.0 ÚVOD 1.1 Všeobecné informác

  • Seite 455 und 456:

    1. Hlavný zdvih vedľajšej strany

  • Seite 457 und 458:

    Kĺbový testovač vôle s hydrauli

  • Seite 459 und 460:

    Testovač vôle náprav ATH Heinl b

  • Seite 461 und 462:

    A = motor C = magnetické ventily E

  • Seite 463 und 464:

    Pomocou diaľkového ovládania, vr

  • Seite 465 und 466:

    1.4 Technické údaje Typ ATH Cross

  • Seite 467 und 468:

    Pri montáži nad úrovňou podlahy

  • Seite 469 und 470:

    2.0 INŠTALÁCIA Stroj musí v súl

  • Seite 471 und 472:

    1 x balík s agregátom kĺbového

  • Seite 473 und 474:

    Bezpečnostná oblasť Min. 1 m Pr

  • Seite 475 und 476:

    INŠTALÁCIA Základy ® Copyright

  • Seite 477 und 478:

    ® Copyright ATH-Heinl GmbH & CO.KG

  • Seite 479 und 480:

    Hlavný zdvih B-2 = hlavný valec B

  • Seite 481 und 482:

    5. Elektrické pripojenie a. Polož

  • Seite 483 und 484:

    8. Nastavenie zdvíhacej plošiny a

  • Seite 485 und 486:

    2.10 Záverečné práce Pred uvede

  • Seite 487 und 488:

    3.0 PREVÁDZKA 3.1 Prevádzkový po

  • Seite 489 und 490:

    4.0 ÚDRŽBA Na účely zaistenia b

  • Seite 491 und 492:

    4.3 Upozornenia Na stroji je nutné

  • Seite 493 und 494:

    Problémy pri poklese Bezpečnostn

  • Seite 495 und 496:

    4.7 Likvidácia Odstráňte pr

  • Seite 497 und 498:

    6.0 PRÍLOHA 6.1 Schéma pneumatick

  • Seite 499 und 500:

    6.2.1 Schéma elektrického zapojen

  • Seite 501 und 502:

    6.3.1 Schéma hydraulického zapoje

  • Seite 503 und 504:

    7.0 ZÁRUČNÁ KARTA Adresa odborn

  • Seite 505 und 506:

    8.0 KONTROLNÝ DENNÍK Tento kontro

  • Seite 507 und 508:

    8.2 Harmonogram kontrol Typový št

  • Seite 509 und 510:

    Zraková kontrola (povolanou odborn

  • Seite 511 und 512:

    Zraková kontrola (povolanou odborn

  • Seite 513 und 514:

    ® Copyright ATH-Heinl GmbH & CO.KG

Handbücher

ATH-Heinl GmbH & Co. KG Gewerbepark 9 92278 Illschwang Deutschland
Tel.: +49 (0) 9666 18801-00 Fax: +49 (0) 9666 18801-01 Web: www.ath-heinl.de Impressum: ATH-Heinl GmbH & Co. KG