Aufrufe
vor 1 Jahr

ATH-Heinl Bedienungsanleitung AC134a

  • Text
  • Kalibration
  • Platine
  • Kompressor
  • Ersetzen
  • Waage
  • Vorbehalten
  • Technische
  • Druckfehler
  • Urheberrecht
  • Rechte
ATH-Heinl Bedienungsanleitung AC134a

A/C ANSCHLUSSSCHEMA

A/C ANSCHLUSSSCHEMA Warnung: Beim Absaugen und allen anderen Arbeiten am A/C Fahrzeugsystem ist das A/C System und der Motor abzustellen. Es sind unbedingt die Vorgaben des Fahrzeugherstellers zu beachten. ® Urheberrecht ATH-Heinl GmbH & Co. KG, 2014, Alle Rechte vorbehalten. / Druckfehler und technische Änderungen vorbehalten / Stand: 09/2017 16 / 40

FUNKTIONSTABELLE Hauptfunktionen Systemeinstellungen Absaugen/Rückgewinnung Vakuum Öl hinzufügen UV-Mittel hinzufügen Befüllung/Wechsel Automatischer Modus Kalibration Sprache Druckablass (Kältemittelflasche) Schlauchsystemspülung Maßeinheit Gewichtseinstellung, leere Behälter Diagnose Saugt das Kältemittel vom Fahrzeugsystem in die Klimastation ab. Evakuiert Luft, Feuchtigkeit aus dem A/C System und führt anschließend automatisch einen Vakuum-Lecktest durch. Hinzufügen von Kompressor Öl in das A/C System des Fahrzeugs. Vorgang kann manuell oder automatisch durchgeführt werden. Hinzufügen von UV-Mittel in das A/C System des Fahrzeugs um Leckagen zu lokalisieren. Vorgang kann manuell oder automatisch durchgeführt werden. Es wird Kältemittel von der A/C Station in das A/C System des Fahrzeugs eingefüllt. Führt die Funktionen vollautomatisch aus (automatischer Ablauf). Die A/C Station stoppt automatisch, wenn der Ablauf abgeschlossen ist. Kalibration der Kältemittelflasche und der Waage für Öl und UV-Mittel Auswahl der Sprache Hier kann der Kältemittelflaschendruck manuell bei einer Störung der automatischen Steuerung abgelassen werden. Die Druckanzeige ist kein 100% Indiz auf den Füllstand. Muss das Kompressor Öl für das Fahrzeug gewechselt werden, wird mit dieser Funktion das Schlauchsystem von der A/C Station gespült. Auswahl von metrischen oder britischen Maßeinheiten (lb) Eingabe des Leergewichts der Kältemittelflasche und der Flaschen für Öl und UV Direktes Ansteuern von den internen elektronischen Bauteilen, Magnetventile, Kompressor, Vakuumpumpe. Dies dient zur Überprüfung im Störungsfall. ® Urheberrecht ATH-Heinl GmbH & Co. KG, 2014, Alle Rechte vorbehalten. / Druckfehler und technische Änderungen vorbehalten / Stand: 09/2017 17 / 40

Handbücher

ATH-Heinl GmbH & Co. KG Gewerbepark 9 92278 Illschwang Deutschland
Tel.: +49 (0) 9666 18801-00 Fax: +49 (0) 9666 18801-01 Web: www.ath-heinl.de Impressum: ATH-Heinl GmbH & Co. KG